Die Gründungsstifterin

Der Stifterkreis Zukunft ist eine rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts und vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt. Es handelt sich um eine Dachstiftung, die zur Aufnahme von Stiftungsfonds errichtet wurde.

Das Grundstockvermögen hat die Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling eingebracht. Als Anstifter zum Stiften möchte die Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling Bürgerinnen und Bürger aus der Region rund um Rosenheim sowie allen anderen Stiftungsinteressierten ermutigen, sich an dieser Gemeinschaft in Form einer Zustiftung zu beteiligen.

Die Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling stellt auch die langfristige Besetzung der Stiftungsgremien und die professionelle Stiftungsverwaltung sicher. Mit den Erträgen aus dem eingebrachten Grundstockvermögen der Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling werden eine Vielzahl an gemeinnützigen und gemeinwohlorientierten Einrichtungen gefördert, die sich besonders nachhaltig für die Region rum um Rosenheim engagieren.

Stiftungsvorstand

Karl Göpfert
Vorstandsvorsitzender
 
Alfons Maierthaler
 
 
Alexa Hubert Geschäftsführendes Vorstandsmitglied Stiftungen

Alexa Hubert
 

Markus Götz
 

Kuratorium

Das Kuratorium kontrolliert die Arbeit des Stiftungsvorstands und entscheidet über die Vergabe der freien Mittel, z.B. denen des Grundstockvermögens.

Wolfang Berthaler

Wolfgang Berthaler
Landrat Landkreis Rosenheim a.D.

Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer

Gabriele Bauer
Oberbürgermeisterin Stadt Rosenheim a.D.

Harald Kraus
Vorstandsmitglied Sparkasse
Rosenheim-Bad Aibling

Stephan Donderer
Vorstandsmitglied Sparkasse
Rosenheim-Bad Aibling